Strategie-Workshop GB Psyche

Der Strategie-Workshop GB Psyche ist eine Standortbestimmung und dient der Strategieentwicklung für die Umsetzung der Gefährdungsbeurteilung psychischer Belastungen.

Am Ende des Workshops haben Sie einen klaren Zeit- und Kommunikationsplan und kennen die unterschiedlichen Befragungsmethoden inklusive der Auswahlkriterien, so dass Sie eine fundierte Entscheidung treffen können bei der Wahl der Methoden sowie den Dienstleistern für die Umsetzung.

Sollten Sie nach dem unverbindlichen Strategie-Workshop die Durchführung gemeinsam mit der Medical & Safty GmbH umsetzen wollen, so werden Ihnen die Kosten für den Workshop zu 100% angerechnet.

Ablaufplan

Eine GBU Psyche kann als erfolgreich durchgeführt bewertet werden, wenn eine Beteiligungsquote von mind. 70% erreicht wurde und die wesentlichen Gefährdungen der Arbeitsplätze ermittelt und zutreffend bewertet wurden. Um dies zu erreichen empfehlen wir eine sorgfältige zeitliche und inhaltliche Planung sowie eine transparente Kommunikationsstrategie.

Zeitplan

Um die Gefährdungsbeurteilung innerhalb von 6-8 Monaten vollständig abzuschließen empfehlen wir, die Lenkungskreistreffen sowie die Prozessmeetings auf 6 Monate im Vorraus zu terminieren.

Kommunikationsplan

Transparent und regelmäßig zu informieren ist ein wichtiger Einflussfaktor für eine hohe Beteiligungsquote der Mitarbeitenden. Wir entwickeln mit Ihnen zusammen einen betriebsspezifischen Kommunikationsplan.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf